Leitbild der Erfurter Energiespeichertage


Die  Erfurter Energiespeichertage ist Leistungsschau, Dialog-Plattform, Wegweiser und Treiber für die Energiespeicher-Region Mitteldeutschland. Mit fachlicher Expertise aus Wissenschaft, Wirtschaft, Verwaltung, Politik und Verbänden wird anhand aktueller Beispiele der Stand in Forschung, Entwicklung und Nutzung von Energiespeicher-Konzepten vorgestellt und erörtert.

Die Schwerpunktthemen der Erfurter Energiespeichertage 2021

  • Batterie-Produktion und Batterie-Recycling
  • Geschäftsideen, Geschäftsmodelle, technische und energie­rechtliche Erfordernisse von Energiespeichern in der integrierten Energiewende
  • Best-Practice-Beispiele aus dem mitteldeutschen Raum
  • Speichermedien u.a.:
  • Redox-Flow-Batteriespeicher
  • Keramikspeicher
  • Wasserkraft
  • Wärmespeicher
  • Anker-Produkte, -Firmen und -Konzepte aus dem wissenschaftlich-technischen Bereich
  • Komponenten und Ausrüstungen für Energiespeicher­systeme
  • Wasserstoff/Wind und Sonnengas/grüne Grase und deren Speicherung
01
Neue Technologie
02
IKT/Digitale Vernetzung intelligenter Speicher
03
Sektorüber­greifendes Energie­management
04
Start-ups, Finanzen, Zusammenarbeit und Recht

Ihre Ansprechpartner

Projektleiterin

Yvonne Escheberg

0361 400-1740
y.escheberg@messe-erfurt.de

Treten Sie mit uns in Kontakt